tür reparieren

Tür reparieren

Innerhalb von Minuten zu einer neuen Tür!

Ein Loch in der Tür kann durch einen kleinen Unfall entstehen und schnell in Vergessenheit geraten. Das darf es nicht! Schaue, wie ein Loch in der Tür in nur ein paar Minuten gefixt wird. Also los geht’s!

Was du benötigst

MATERIAL:

Reparaturkleber (z.B. Pattex Repair Express Powerknete)

WERKZEUG:

Schmirgelpapier

Lappen

getaggt mit

Materialbesorgung

Was du brauchst: Reparaturkleber (z.B. Pattex Repair Express Powerknete), Sandpapier und einen Lappen.

 

 

SCHRITT 1

Kleber mixen

Mit dem Messer in der Verpackung ganz einfach ein Stück des Reparaturklebers (z.B. Pattex Repair Express Powerknete) abschneiden und kneten, bis es eine gleichmäßige Farbe hat.

SCHRITT 2

Oberfläche reinigen

Für eine bessere Klebkraft zuerst die Oberfläche der Tür reinigen.

SCHRITT 3

Produkt auftragen

Den betroffenen  Bereich auffüllen und erneuern. Mach dir keine Gedanken um überschüssigen Kleber auf der Oberfläche. Nach 24 Stunden ist das Produkt ausgehärtet.

SCHRITT 4

Abschmirgeln

Den überschüssigen Kleber abschmirgeln. Nach dem Trocknen wird er beige! Ein überstreichen ist möglich.

SCHRITT 5

Fertig!

Schon hast du das Loch in der Tür gefixt. Es gibt noch mehr Reparaturen, die du schnell und unkompliziert durchführen kannst.

Ähnliche Projekte

Wandrisse reparieren

Wandrisse reparieren

more

Sockelleisten anbringen

Sockelleisten anbringen

more

Fliesenreparatur

Fliesenreparatur

more

Am häufigsten angesehen