Schreibtischlampe reparieren

Schreibtischlampe reparieren

Es werde wieder Licht!

Die Kinder toben im Haus herum und plötzlich fällt die gute Schreibtischlampe vom Tisch? Kein Problem! Erfahre hier, wie du deine Schreibtischlampe schnell wieder reparierst.  

Was du benötigst

MATERIAL

Sekundenkleber (z.B. Pattex Sekundenkleber Flüssig)
Lampenschirm
Glühbirne
Schukotecker

WERKZEUGE

Cutter
Abisolierer
Schraubendreher
Reinigungstuch

 

 

MATERIALBESCHAFFUNG

Schreibtischlampe reparieren: Du benötigst einen Sekundenkleber (z.B. Pattex Sekundenkleber Flüssig), einen Lampenschirm, eine Glühbirne, einen Schukostecker, ein Cutter, einen Abisolierer, einen Schraubendreher und ein Reinigungstuch.  

Schreibtischlampe reinigen

Schritt 1

Schreibtischlampe reinigen

Bevor du mit der Reparatur deiner Schreibtischlampe beginnst, säubere und trockne mit einem Reinigungstuch alle Oberflächen, die geklebt werden müssen. Vielleicht ist es sogar nötig das abgebrochene Stück abzuschmirgeln.  

Kleber auf das abgebrochene Stueck auftragen

Schritt 2

Kleber auf das abgebrochene Stück auftragen

Trage einen kleinen Tropfen Sekundenkleber (z.B. Pattex Sekundenkleber Flüssig) entlang der Außenkante des abgebrochenen Stückes auf. Klebe dann das abgebrochene Stück an die Schreibtischlampe und halte die beiden Stücke 10 Sekunden gedrückt.  

Lampenschirm auswechseln

Schritt 3

Lampenschirm auswechseln

Da du gerade deine Lampe reparierst, kannst du doch direkt den alten Lampenschirm gegen einen neuen austauschen? Entferne einfach den alten Lampenschirm und achte darauf, dass der neue ideal sitzt.

Alten Schukostecker entfernen

Schritt 4

Alten Schukostecker entfernen

Wenden wir uns dem elektronischen Part zu! Ersetze den alten Schukostecker mit einem neuen, indem du das Kabel mit dem Abisolierer abschneidest. Trenne nun ganz vorsichtig die zwei Stränge und schneide die Kautschukoberfläche mit dem Abisolierer.  

Neuen Schukostecker anbringen

Schritt 5

Neuen Schukostecker anbringen

Nachdem du den neuen Schukostecker geöffnet hast, verdrehe das Kupferkabel und positioniere es in den zugehörigen Zugang. Benutze hierfür den elektronischen Schraubendreher, um das Kabel direkt reparieren zu können. Wiederhole diesen Vorgang auch für das andere Kabel und schließe den Schukostecker wieder.  

Licht an

Schritt 6

Licht an!

Schließe die Lampe an den Strom an und schon siehst du, ob deine Reparatur erfolgreich war. Deine Lampe kannst du jetzt wieder auf den Tisch stellen – und falls du noch einen schönen Beistelltisch brauchst, dann gestalte dir einen Tisch mit einem Mosaikmuster.

Am häufigsten angesehen