Fensterrahmen reparieren

Fensterrahmen zu neuem Glanz verhelfen!

Fenster wie neu in nur wenigen Schritten! Die Reparatur eines Fensters scheint kompliziert, doch hier gibt es eine einfache Heimwerker-Lösung.

Was du benötigst

MATERIAL:

Kleber  (z.B. Pattex One for All Montagekleber)

Küchenreiniger

Papierrolle

Schneidebrett

Mülleimer

WERKZEUG:

Schneidemesser

Klebepistole

Materialbesorgung

Kleber für den Innen und Außenbereich (z.B. Pattex One for All Montagekleber), Küchenreiniger, Papierrolle, Schneidebrett, Schneidemesser, Klebepistole, Abfallbehälter

 

 

SCHRITT 1

Vorbereitung

Die Kartusche öffnen, dann die Spritzdüse an die Kartusche anschrauben.

SCHRITT 2

Spritzdüse aufschneiden

Beim Aufschneiden der Spitzdüse einen Durchmesser nach Bedarf lassen.

SCHRITT 3

Produkt auftragen

Den Montagekleber (z.B. Pattex One for All Montagekleber) möglichst gleichmäßig  in einer durchgängigen Schicht mit konstantem Druck und gleicher Geschwindigkeit auftragen.

SCHRITT 4

Andrücken

Schonend den Abdeckrahmen für wenige Sekunden gegen die Wand drücken und fertig! Die Reparatur des Rahmens verleiht deinem Raum eine neue Note! Lerne nun, wie man das Fenster versiegelt!

Ähnliche Projekte

Schrankgriff befestigen

Türgriff reparieren

more

Wandrisse reparieren

Wandrisse reparieren

more

Fenster abdichten

Fenster abdichten

more

Am häufigsten angesehen