wand mit holz verkleiden

Wand mit Holz verkleiden

Gib deinem Zimmer eine warme Atmosphäre

Wand mit Holz verkleiden: Mit diesem beliebten Rohstoff macht das Leben noch viel mehr Spaß! Wie es geht erfährst du hier! Hast du dich schon mal gefragt, wie eine Wandverkleidung aus Holz installiert wird? Es ist sogar eine sehr gute Idee, weil du mit dieser kleinen Veränderung deinem Zimmer ein ganz neues Aussehen gibst. Lasse uns direkt anfangen! Hier ist eine einfache DIY-Anleitung, wie du deinem Zimmer einen frischen und begehrenswerten Look verschaffst.  

Was du benötigst

Material

Konstruktionskleber (z.B. Pattex One For All)
Tannenholzplatten
3 Holzprofilleisten

Werkzeuge

Handsäge
Gehrungslade
Kartuschenpistole
Maßband
Sicherheitshandschuhe
Reinigungstuch

Materialbeschaffung:

Wand mit Holz verkleiden: Du benötigst einen Konstruktionsklebstoff (z.B. Pattex One For All), Tannenholzplatten (so viele, wie du brauchst, um den gewünschten Bereich abzudecken) eine Handsäge, eine Gehrungslade, ein Maßband, 3 Holzprofilleisten, einen Bleistift, eine Kartuschenpistole und ein Reinigungstuch.

Wand vorbereiten

Schritt 1

Wand vorbereiten

Bitte stelle sicher, dass die Wand, an der du die Wandverkleidung aus Holz anbringst, frei von Staub, Fetten oder losen Materialien ist. Je sauberer der Untergrund, umso besser hält die Wandverkleidung.

kleber auf holzplatten

Schritt 2

Produkt auftragen

Trage den Konstruktionskleber (z.B. Pattex One For All) in vertikalen Strängen mittig auf die Rückseite der Tannenholzplatten auf.

Tannenholzplatten befestigen

Schritt 3

Wandbekleidung befestigen

Drücke die Tannenholzplatten fest gegen die Wand und drehe sie leicht, um eine volle Haftung zu gewährleisten. Mache damit so weiter, bis der ganze Bereich, den du mit der Wandverkleidung aus Holz abdecken möchtest, fertig ist. 

Profil abmessen

Schritt 4

Profil abmessen

Miss die Holzprofilleisten ab und markiere die horizontale Höhe der Wand mit einem Maßband. Jetzt dauert es nicht mehr lange bis deine selbstgemachte Wandbekleidung fertig ist.

 

 

holz auf wunschgroesse schneiden

Schritt 5

Profil auf deine Wunschgröße schneiden  

Schneide die Holzprofilleisten so, dass sie entsprechend passen. Das ist wichtig für einen einheitlichen Look!  

holzleisten an tannenholzplatten befestigen

Schritt 6

Holzprofilleisten auf der Wandverkleidung befestigen

Trage einen Tropfen des Konstruktionsklebstoffes (z.B. Pattex One For All) an der oberen Mitte jeder Tannenholzplatte auf und klebe diese auf das Holzprofil.

fertige-hoelzerne-wand

Schritt 7

Fertig!

Gratulation zu deiner neuen Wandbekleidung. Sie sieht toll aus! Dein Zimmer ist auf dem richtigen Weg, ein rundum gemütlicher Raum zu werden! Nun, da der Landhausstil bei dir eingezogen ist, mache damit weiter! Füge noch einen mit Mosaik dekorierten Tisch hinzu, um deinem Zimmer den letzten Schliff zu geben.

Am häufigsten angesehen