Holzkiste bauen

So baust du eine Holzkiste, in der du deine Schätze verstauen kannst.

Mit dieser simplen Anleitung erschaffst du dir die ideale Unterbringung für deine alten Bücher und Spiele. Das Holz im abgetönten Finish verleiht deiner Kiste einen Vintage-Look, der dein Schlafzimmer modern aufwertet.

WAS DU BENÖTIGST

MATERIAL:

Montagekleber (z.B. Pattex Kleben statt Bohren)
Sperrholzfeder 50x4mm
Sperrholzfeder 42x42mm
Sperrholzplatte 10mm
Sperrholzplatte 21mm
2 Scharniere und Schrauben
Schloss, Holzlack

WERKZEUG:

Tuch, Pinsel, Schwamm, Stichsäge, Schraubenzieher, Metalllineal, Schleifpapier, Zwingen (wenn nötig), Kartuschenpistole

Materialbeschaffung

Du benötigst Montagekleber  (z.B. Pattex Kleben statt Bohren), 2 Sperrholzplatten, 2 Sperrholzfedern, Laubsäge, 2 Scharniere, Schloss, Metalllineal, Schleifpapier, Tuch, Bürste, Schwamm, Lack, Kartuschenpistole

Anzeichnen der Abmessungen

SCHRITT 1

Anzeichnen der Abmessungen und Sägen der Stücke  

Mit dem Stift markierst du folgende Abmessungen auf dem Brett:
Teil A (Boden): 420x700x18mm
Teil B x 4 (Füße): 18x34x420mm
Teil C x 2 (langer Teil der Struktur): 140x438x16
Teil D x 2 (kurzer Teil der Struktur) 140x452x16mm
Mit der Stichsäge sägst du entlang der zuvor angezeichneten Markierungen.

SCHRITT 2

Säubern der Oberfläche

Glätte das Holz mit Sandpapier und säubere die Klebefläche mit dem feuchten Tuch.

SCHRITT 3


Produkt anwenden

An allen Seiten von Teil A geradlinig einen Tropfen Montagekleber (z.B. Pattex Kleben statt Bohren) aufbringen. Auch an den kurzen Seiten der zwei Teile C.

richtig-kleben

TIPP

Für beste Ergebnisse das Produkt richtig anwenden.

Mehr erfahren

SCHRITT 4

Teile zusammenbauen

Verklebe beide Teile C mit A. Dann verklebe sofort Teile C/A mit beiden Teilen D.

SCHRITT 5

Füße ankleben  

Klebe die Füße an, um das Gefüge zu stabilisieren. Klebstoff auf alle vier Teile B auftragen und auf die vier Ecken setzen. Klebstoff nicht auf das Top auftragen!

SCHRITT 6

Top zusammenbauen  

Wenn alle Teile zusammengeklebt  sind, entfernst du alle Klebstoffreste mit einem feuchten Tuch. Klammer nun entweder die Stücke zusammen oder lass die Struktur 12 h lang trocknen bevor du die restlichen Teile anbringst. An Teil E bringst du jetzt die Scharniere mit einem Schraubenzieher an, dann schraubst du das Schloss an.

SCHRITT 7

Streichen mit Holzlack

Mit dem Schwamm streichst du den Holzlack gleichmäßig auf die Außenseiten der Kiste. Mit dem Pinsel gibst du den Flächen den gewünschten verblichenen Look.

SCHRITT 8

Fertig!

Ist der Lack getrocknet, kannst du alles in deiner neuen Holzkiste lagern, was du nicht mehr im Haus herumliegen haben wollen.  So stellst du eine schöne Auskleidung für das Innere deiner Kiste her, um sie noch perfekter zu machen!

Gefällt dir diese Anleitung? lightbox

Ähnliche Projekte

Mosaiktisch selber machen

Mosaiktisch selber machen

more
Vliestapete anbringen

Vliestapete anbringen

Vliestapete anbringen

more
Wandregal selber bauen

Wandregal selber bauen

Wandregal selber bauen

more

Am häufigsten angesehen