Leuchtbuchstaben basteln

Leuchtbuchstaben basteln

Tolle Leuchtbuchstaben für jedes Zimmer!

Gib deinem Raum eine leuchtende Dekoration, die dein Zimmer erhellt! Große Leuchtbuchstaben im Vintage-Look sind einfach zu basteln und sehen aus, als hättest du sie im Laden gekauft! Schau hier, wie es funktioniert!

Was du benötigst

MATERIAL

Universalkleber (z.B. Pattex 60sec. Universalkleber)
Montagekleber (z.B. Pattex One for All Universal)
Pappe
Lichterketten
Klebeband
Sprühfarbe

WERKZEUG

Teppichmesser, Schneideunterlage, Kartuschenpistole, Metall-Lineal, Zeitungspapier, Bleistift

 

Getaggt mit

 

Materialbeschaffung

Leuchtbuchstaben basteln: Du benötigst einen Universalkleber (z.B. Pattex 60sec. Universalkleber), einen Montagekleber (z.B. Pattex One for All Universal), Pappe, Lichterketten, Klebeband, Sprühfarbe, ein Teppichmesser, eine Schneideunterlage, eine Kartuschenpistole, ein Metall-Lineal, Zeitungspapier und einen Bleistift.

Buchstaben aufmalen

Schritt 1

Buchstaben aufmalen

Überlege dir, welches Wort oder welche Wörter du an deiner Wand haben möchtest. Du kannst dir auch besondere Schriftarten aus dem Internet raussuchen. Achte aber darauf, dass sie viele Ecken haben und leicht gezeichnet werden können.

Position für Lichterkette markieren

Schritt 2

Position für Lichterkette markieren

Wenn du weißt, welche Buchstaben du haben möchtest, übertrage sie mit einem Lineal und einem Bleistift auf deine Pappe. In die Mitte jedes Buchstabens kannst du bereits kleine Kreuze zeichnen, wo hinterher die Lichter sein sollen.

Buchstaben ausschneiden

Schritt 3

Buchstaben ausschneiden

Schneide die gezeichneten Buchstaben mit einem Teppichmesser aus. Am besten benutzt du ein Lineal, um die Linien möglichst gerade ausschneiden zu können. Benutze das Messer, um die zuvor gezeichneten kleinen Kreuze für die Lichter vorsichtig einzuschneiden.

Schritt 4

Umfang der Leuchtbuchstaben messen

Jetzt wollen wir deinen Buchstaben einen 3D-Effekt geben. Miss dafür den Umfang jedes Buchstabens aus.

Schritt 5

Umfang der Leuchtbuchstaben auf Pappe übertragen

Male jetzt den zuvor gemessenen Umfang jedes Buchstabens als Streifen auf die Pappe.

3D-Effekt kreieren

Schritt 6

3D-Effekt kreieren

Schneide die Pappstreifen aus. Um zu sehen, wo die Streifen geknickt werden müssen, lege sie an deine fertigen Buchstaben und markiere die Pappe mit einem Bleistift. Schneide den Knick leicht mit deinem Teppichmesser ein und prüfe, ob die Pappe genau um deinen Buchstaben passt.

Buchstaben zusammenkleben

Schritt 7

Buchstaben zusammenkleben

Trage etwas Klebstoff (z.B. Pattex 60sec. Universalkleber) auf den Rand der Buchstaben auf und klebe die Pappstreifen darauf. Drücke alles eine Minute fest an.

Buchstaben anmalen

Schritt 8

Buchstaben anmalen

Bedecke den Tisch mit Zeitungspapier und besprühe die Buchstaben dann vorsichtig mit deiner Lieblingsfarbe. Achte darauf, dass du nicht zu viel Farbe benutzt, da sonst dicke Farbtropfen in den Ecken entstehen können. Male die Rückseite nicht an, damit der Kleber später besser haftet. Du kannst die Farbe auch 30 Minuten trocknen lassen und danach noch eine weitere Farbschicht auftragen. Wenn du mit der Farbe zufrieden bist, lasse alles 24 Stunden trocknen.

Lichterkette anbringen

Schritt 9

Lichterkette anbringen

Platziere jede Birne der Lichterkette in einem vorgesehenen Loch in der Mitte der Buchstaben.

Lichterkette befestigen

Schritt 10

Lichterkette befestigen

Benutze etwas Klebeband, um die Lichter auf der Rückseite deiner Buchstaben zu befestigen.

Positionen der Buchstaben markieren

Schritt 11

Positionen der Buchstaben markieren

Kennzeichne mit etwas Klebeband und einer Wasserwaage eine horizontale Linie an der Wand. So kannst du deine Buchstaben genau auf einer Höhe aufhängen.

Schritt 12

Leuchtbuchstaben an die Wand bringen

Trage etwas Klebstoff (z.B. Pattex One for All Universal) auf die Rückseiten deiner Buchstaben auf. Drücke die Buchstaben fest an die Wand und halte den Druck für etwa 20 Sekunden. Wenn alle Buchstaben hängen, lasse sie 24 Stunden trocknen.

Es werde Licht

Schritt 13

Es werde Licht!

Jetzt fehlt nur noch eine Steckdose, um deine Buchstaben zum Leuchten zu bringen. Also, Strom an und staunen! Fertig sind deine eigenen Vintage-Leuchtbuchstaben und die würden doch super neben dein schwebendes Bücherregal passen.

Gefällt dir diese Anleitung? lightbox

Ähnliche Projekte

Am häufigsten angesehen