Kork-Pinnwand selber machen

Kork-Pinnwand selber machen

Verwandle deinen Küchenschrank in eine nützliche Informationstafel!

Möchtest du eine Kork-Pinnwand selber machen und so deinen Tagesablauf optimal organisieren? Ziehe dazu ungenutzte Küchen- oder Büroflächen in Betracht und füge praktische Korkelemente hinzu. Aufgrund ihrer strategischen Lage wird die Korkwand immer die beabsichtigte Botschaft überbringen!

was du benötigst

MATERIAL

Schneller Universalklebstoff (z.B. Pattex 60sec. Universalkleber)
Korkwand

WERKZEUG

Maßband, Cutter, Metall-Lineal, Bleistift, Stoff

 

Materialbeschaffung

Kork-Pinnwand selber machen: Du benötigst einen schnellen Universal-Klebstoff (z.B. Pattex 60sec. Universalkleber), Maßband, Cutter, Metall-Lineal, Bleistift, Tuch und natürlich eine Korkrolle!

Tuergroesse ausmessen

Schritt 1

Türgröße ausmessen

Öffne die Tür, nimm das Band und miss den Bereich, auf dem du die Kork-Pinnwand platzieren möchtest.

Achte darauf, den Bereich für die Löcher frei zu halten.

Abmessungen einzeichnen

Schritt 2

Abmessungen einzeichnen

Zeichne die Abmessungen einfach mit Lineal und Bleistift auf das Kork.

Kork schneiden

Schritt 3

Kork schneiden

Schneide die Korkplatte mit dem Cutter und dem Metall-Lineal als Orientierungshilfe.

Sei vorsichtig, da Kork ein schwierig zu schneidendes Material ist.

Aber keine Sorge – es lohnt sich! 

Kork zentrieren

Schritt 4

Kork zentrieren

Um sicherzustellen, dass die Korkplatte zentriert ist, wenn sie einmal geklebt ist, halte das ausgeschnittene Stück Kork an die Tür und markiere die Endposition mit dem Bleistift.

Diese Markierungen helfen dir, die Korkwand an der richtigen Stelle anzukleben!

Oberflaeche reinigen

Schritt 5

Oberfläche reinigen

Reinige die Oberfläche der Tür mit Reinigungsmittel. Das entfernt Schmutz und Staub und gewährleistet eine bessere Haftung.

Danach trockne die Oberfläche mit einem Tuch.

Kork kleben

Schritt 6

Kork kleben

Sobald du die Bereiche gereinigt hast, die geklebt werden, trage dünne Tropfen des schnellen Universal-Klebstoffes (z.B. Pattex 60 sec. Universalkleber) auf die gesamte Rückseite der Korkwand auf.

Andruecken

Schritt 7  

Andrücken

Drücke die Korkwand gleichmäßig an die Tür und halte sie für 60 Sekunden gedrückt.

Genieße dieses erfüllende Gefühl, weil du das ganz alleine geschafft hast!

Schritt 8

Fertig!

Lasse den Kleber ein paar Minuten aushärten und fertig!

Jetzt kannst du deine Nachrichten auf die DIY-Korkwand schreiben und sie mit deinen Lieblingsfotos und Zeichnungen schmücken. Sei kreativ!

Und für den Fall, dass du ein paar Kork-Reste übrig haben solltest: Erstelle doch gleich noch dekorative Buchstaben!

Gefällt dir diese Anleitung? lightbox

Ähnliche Projekte

AM HÄUFIGSTEN ANGESEHEN